Luxchat

FAQ

FAQ

Point-logo
Point-logo
Point-logo

Luxchat ist ein Dienst, der seinen Benutzern die sofortige, sichere und vertrauliche Kommunikation zwischen zwei oder mehr Personen ermöglicht. Der Dienst ist kostenlos und werbefrei, verwendet keine personenbezogenen Daten der Benutzer und respektiert dabei deren PrivatsphĂ€re in höchstem Maße.

Luxchat kann von den Einwohnern Luxemburgs, GrenzgÀngern und Unternehmen benutzt werden.

Die Luxchat-Anbieter sind in einer ersten Phase:

Wir hoffen, dass weitere Anbieter folgen werden.

Ja, bei Luxchat erfolgt die gesamte Kommunikation Ende-zu-Ende-verschlĂŒsselt.

Nachrichten und angehĂ€ngte Dateien werden verschlĂŒsselt auf den sicheren Servern der Luxchat-Anbieter gespeichert. Niemand außer Ihnen und den Personen, mit denen Sie kommuniziert haben, kann Ihre Nachrichten und angehĂ€ngten Dateien lesen. Weder die Anbieter noch sonst jemand kann Ihre Chats lesen.

Luxchat ist fĂŒr iOS, Android, Windows, macOS und im Web verfĂŒgbar.

Ja, es ist möglich, Luxchat auf mehreren GerÀten gleichzeitig zu nutzen.

  • Luxchat richtet sich an die Bevölkerung, GrenzgĂ€nger und Unternehmen.
  • Luxchat4Gov richtet sich an die Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes im Rahmen einer beruflichen Nutzung.

Luxchat und Luxchat4Gov werden auf separaten IT- und Datenspeicherinfrastrukturen betrieben.

Im Rahmen des Luxchat-Projekts werden die IT-Infrastrukturen und die Datenspeicherung dezentralisiert und unterliegen der ZustÀndigkeit der einzelnen Anbieter. Sie sind vom Dienst Luxchat4Gov getrennt, der sich an die Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes richtet.

Ja, fĂŒr die Daten von Luxchat und Luxchat4Gov gilt das gleiche Sicherheitsniveau.

Nein, die Luxchat-Anbieter haben keinen Zugriff auf Ihre Standortlokalisierung. Die Luxchat-App kann zwar, wenn Sie dies in den Einstellungen Ihres Telefons autorisieren, auf Ihre Standortlokalisierung zugreifen, dies aber ausschließlich zu dem Zweck, Ihnen zu ermöglichen, Ihren Standort mit einer oder mehreren Personen, mit denen Sie kommunizieren, zu teilen. Informationen zu Ihrer Standortlokalisierung werden genau wie die anderen Nachrichten, die Sie auf Luxchat senden und empfangen, verschlĂŒsselt.

  • Klicken Sie auf Ihren Avatar (Foto) und wĂ€hlen Sie das MenĂŒ „Benutzer-Einstellungen“.

  • Klicken Sie auf „Sicherheit“

  • Klicken Sie auf „Einrichten“

  • Klicken Sie auf „Weiter mit LuxID“

  • Geben Sie Ihren LuxID-Benutzernamen und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf „Verbinden“.

  • Geben Sie den per SMS erhaltenen Code ein und klicken Sie auf „Weiter“.

  • Klicken Sie auf „Schließen“.

  • Befolgen Sie die Schritte zum Erstellen des VerschlĂŒsselungspassworts.

 

Der Inhalt Ihrer Kommunikation in verschlĂŒsselter Form wird spĂ€testens 12 Monate nach dem Datum des Versands bei angehĂ€ngten Dateien (Sprachnachrichten, geteilte Fotos und Videos) und spĂ€testens 24 Monate nach dem Datum des Versands bei Textnachrichten automatisch vom Server Ihres Luxchat-Anbieters gelöscht, unabhĂ€ngig davon, ob Ihr Konto aktiv oder deaktiviert ist. Weitere Informationen finden Sie in den entsprechenden Datenschutzhinweisen auf der Website https://luxchat.lu/app-privacy-policy/.

Die autorisierte SpeicherkapazitĂ€t pro Benutzer betrĂ€gt 0,5 GB (entspricht ca. 100 Fotos Ă  5 MB). Wird die autorisierte SpeicherkapazitĂ€t pro Benutzer ĂŒberschritten, behĂ€lt sich Ihr Luxchat-Anbieter das Recht vor, die Ă€ltesten Nachrichten und angehĂ€ngten Dateien, die die autorisierte SpeicherkapazitĂ€tsgrenze ĂŒberschreiten, zu löschen.